Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzerklärung

Steinschlagreparatur

Ein Steinschlag in der Frotscheibe ist sehr ärgerlich. Trotzdem ist es wichtig, die Stelle so schnell wie möglich reparieren zu lassen. Ansonsten kann sich der Schaden weiter ausdehnen. Das liegt vor allem an den verschiedenen Belastungen, denen die Scheibe ausgesetzt ist. So können beispielsweise matte Flächen entstehen oder die Scheibe kann bis zum Rand hin einreißen und so ihre Stabilität verlieren.

Wir begutachten und beheben den Schaden. Dabei sparen Sie nicht nur Zeit und Geld, sondern auch den Austausch der kompletten Scheibe.

Wir starten mit der Reinigung der schadhaften Stelle. Besonders sorgfältig entfernen wir Schmutz und lose Glassplitter.

Danach kümmern wir uns mittels Spezialharz um die Stabilisierung der beschädigten Stelle.

Unter UV-Licht wird das Spezialharz ausgehärtet. Die reparierte Stelle an der Oberfläche wird geglättet und zum Schluss mit einer Politur nachbehandelt.

Wann eine Steinschlag-Reparatur möglich ist:

  • wenn noch keine Feuchtigkeit und/oder Schmutz in die Scheibe gelangen sind
  • wenn die Innenscheibe und die Kunststoffzwischenfolie unbeschädigt sind
  • wenn der Schaden nicht größer als 5 mm ist
  • wenn der Steinschlag nicht am Rand der Scheibe ist
  • wenn der Schaden nicht im Fernsichtfeld des Fahrers ist